Reichshauptslum des tages

Marie-Elisabeth-Lüders-Haus
Gravierende Baumängel – Bundestagsneubau droht Abriss

Archivversjon

[…] In dem – mit 1745 Büros – größten Gebäude des Bundestagkomplexes, dem Jakob-Kaiser-Haus, wurden bei Regen immer die Eimer rausgeholt – weil es durch das Dach regnete […] dringt Wasser ein – allerdings durch Risse in der Bodenplatte […] Abriss des Gebäudes nicht vollständig ausgeschlossen

Ich wünsche auch weiterhin viel spaß beim steuernzahlen! Wenn die da noch mehr beim bau gepfuscht haben, sollte man die ganze scheiß bundesverwaltung vielleicht doch lieber wieder nach bonn umziehen, denn da stehen wenigstens ebenfalls frisch gebaute gebäude, in die es nicht reinsuppt, wenns mal nass wird. :mrgreen: