Hartz IV des tages

Oh, das habe ich gar nicht mitgeschnitten, wurde aber auch nicht so breit erwähnt. Das hochkommissariat für menschenrechte der vereinten nazjonen hat die BRD gerügt, weil hartz IV keinen angemessenen lebensstandard ermögliche. Tja, haben die denn gar nicht kapiert, dass es das auch gar nicht soll?! P’litischer wille hinter hartz IV ist staatlich instituzjonalisierte gewalt, gängelung, demütigung, zwangsarbeit und das treiben von menschen in den freitod. Und nicht irgendwelchen leuten, deren arbeit niemand mehr so bezahlen will, dass man davon leben könnte, ein halbwegs erträgliches leben zu ermöglichen.

Danke, scheiß-SPD! Danke, scheißgrüne! Fahrt zur hölle! Könnt da ja arbeiten gehen, weil ja sozjal ist, was arbeit schafft — oh, ihr lasst lieber andere arbeiten, gern auch zum hungerlohn… ich verstehe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.