Fratzenbuch des tages

Facebook hat eine PR-Firma engagiert, die unter anderem Informationen über Kritiker sammeln und lancieren sollte

Genau solchen scheißklitschen wie dem fratzenbuch müsst ihr eure ganze STASI-akte zum selbstschreiben anvertrauen! Und ihr müsst deren trojanifizierte scheißäpp auf eure scheißwischofone packen, damit ihr euren ganzen kollegen- und freundeskreis nebst eurer verwandtschaft aus dem adressbuch ans fratzenbuch zum verdaten und im zweifelsfall zur durchführung irgendwelcher psychomanipulativer FUD- und schmutzkampanjen ausliefert! Nein, nicht für geld, sondern für erfreulich kostenlose däumchenhochs, das muss für erzesel wie euch reichen! Und hej, was kann dabei schon passieren? Vollidjoten! Kotnascher! Aushilfsamöben! Auch weiterhin viel spaß beim fratzenbuch! Ihr seid der kommende faschismus!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.