Wusstet ihr schon?

Wusstet ihr schon, dass scheißjuhtjuhbb von scheißguhgell eventuelle texte in von euch hochgeladenen videos erkennt und verarbeitet — wenns URLs sind, schaut evil guhgell gleich mal vorbei [link auf einen englischsprachigen text]

Das video zeigte eine URL, die er unter kontrolle hatte und dazu benutzte, seinen XSS-exploit zu testen. Nach hochladen des videos schaute er kurz nach, um sicherzustellen, dass niemand diese URL besucht hat. Dabei fand er einige zugriffe von einem user-agent namens Google-YouTube-Links […]

„Das war der moment, in dem ich bemerkte, dass die URLs im video in der adressleiste sichtbar waren. Es sieht so aus, als hätte juhtjuhbb eine OCR über mein gesamtes video laufen lassen und die entscheidung getroffen, die enthaltenen links zu verfolgen“.

Das ist genau der moment, in dem man sich mal fragen sollte, welche weiteren kleinen und heimlichen „datenverarbeitungen“ dieses juhtjuhbb von der größten träcking- und überwachungsfirma der welt so durchführt. Gesichtserkennungen? Erkennung des ortes durch vergleich mit striehtwjuh und sonstwie aggregierten bildmateriales mit JPEG-geokoordinaten (die macht euch jede wischofon-wanze in eure bilder rein)?

Und nein, um die erkennung von spämm und kriminalität geht es dabei nicht. Spämmige und in spämms verlinkte scheißvideos voller lügen irgendwelcher reichwerdexperten bleiben regelmäßig, trotz begründeter spämmmeldung von mir, monate- bis jahrelang auf juhtjuhbb stehen. (Ich habe es inzwischen aufgegeben, solche spämm an juhtjuhbb zu melden, weil dort kein interesse an spämmbekämpfung zu bestehen scheint.) Eine OCR in diesen videos wäre viel einfacher als das auslesen von text aus der adresszeile eines abgebildeten brausers durchzuführen, denn es handelt sich um großformatige schrift in klarem schriftbild. Es geht evil guhgell bei seinen heimlich durchgeführten videoanalysen nur um noch mehr überwachung der nutzer.

Auch weiterhin viel spaß und orwellness bei der täglichen totalüberwachung durch evil guhgell, einer klitsche aus dem weltüberwachungsstaat USA! Und immer schön alles mit dem wischofon machen! Und immer schön alles zu guhgell hochladen! Erich Mielke wäre so stolz auf euch gewesen! Und die konzerne lieben euch doch alle! Sie lieben euch doch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.