Gebt uns Geld! Mehr Geld!

„Ein weiteres Einfrieren des Rundfunkbeitrags würde die Leistungen des WDR wie auch der ARD ernsthaft gefährden“, sagt der Vorsitzende des WDR-Rundfunkrats

Also pumpt noch mehr geld in diese kwasistaatlichen anstalten zur alimentierung von p’litischen günstlingen und zur finanzjellen abfütterung der verbrecherischen korrupzjon der scheißsportverbände! Ist ja nur ein fass ohne boden! Und die dafür zahlen müssen, können sich auch nicht mehr legal wehren, so dass man bei weiteren GEZapo-geldforderungen völlig hemmungslos werden darf!

Aber hej: viel spaß am 25. dezember! Da zahlt man doch gern seine wohnungssteuer! *kotz!*

Stirb, scheißrundfunk, stirb!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.