Tja, wenn so eine klitsche expandiert und expandiert und die komplexität der datenhaltung immer größer wird…

Die IT-Infrastruktur Equifax‘ wird als sehr komplex und historisch gewachsen beschrieben. Es gab nicht einmal eine Liste, wer für welche Datenbank verantwortlich ist. Aus einer Zeugenaussage geht hervor, dass das wahrscheinlich gar nicht klar geregelt war. Diese Umstände erschwerten Mandiants forensische Untersuchung. Die Komplexität der IT-Infrastruktur wird unter anderem auf eine aggressive Expansionsstrategie von CEO Richard Smith zurückgeführt. Er kaufte ab 2006 nicht weniger als 18 Firmen auf. Es galt, mehr und mehr Daten aus mehr und mehr Ländern anzuhäufen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.