Polizeiliche erkenntnis des tages

Eine Frau, die nach einem schweren Unfall seit 14 Jahren im Wachkoma liegt, hat Ende Dezember ein Kind zur Welt gebracht. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Frau Opfer eines Sexualverbrechens geworden ist

Ach, glauben die US-polizisten etwa nicht an die gelegentliche schwängerung von frauen durch den hl. geist?

Wohl dem, der niemals hilflos oder machtlos den menschen in irgendwelchen scheinbar sozjalen einrichtungen ausgeliefert ist! Denn die menschen, die dort arbeiten, haben nicht nur gute motive.

Eine Antwort zu “Polizeiliche erkenntnis des tages

  1. Das wird jetzt als Sau durch die gleichgeschaltete Presse getrieben dabei gab es sowas auch in Deutschland:

    „Wachkoma-Patientin vergewaltigt – schwanger

    Eine schwer hirngeschädigte Komapatientin wurde in einer rheinland-pfälzischen Caritaseinrichtung sexuell missbraucht. Der Vorfall wurde nun bekannt, weil die Frau ein Kind bekommt. “

    Eine schwerbehinderte Patientin ist in einer Caritas-Pflegeeinrichtung im pfälzischen Limburgerhof von einem Unbekannten missbraucht und dabei geschwängert worden. „Es ist für uns unfassbar, dass so etwas passiert“, erklärte der Speyerer Caritasdirektor Vinzenz du Bellier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.