Datenschutz des tages

Na, hat hier jemand irgendwelche datenschutzverstöße und datenschleudereien an die niedersäxische datenschutzbehörde gemeldet?

Aufgrund von technischen Problemen sind innerhalb von sechs Wochen alle Eingaben über das Online-Beschwerdeformular nicht bei der Behörde eingegangen

Weia, und es hat sex wochen lang niemand gemerkt, wenn alles direkt nach /dev/null geht, die arbeit von völliger überlastung auf null zurückgeht und die beamteten datenschützer vor allem mit kaffeetrinken beschäftigt sind? Aber immerhin ist es ein vorbildlicher behördlicher datenschutz, wenn die daten gar nicht erst entstehen. 😀

Oder haben sich etwa alle, bis hoch in die staatskanzlei, darüber gefreut, dass es so einen tollen, wirksamen datenschutz in niedersaxen gibt, so dass es gar nicht mehr zu irgendwelchen beschwerden und anzeigen kommt? Das ist ja auch toll für statistiken… :mrgreen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.