Aus wissenschaft und forschung

Wusstet ihr schon, dass es temperaturen unterhalb null kelvin geben kann? Der artikel ist nicht so ganz aktuell, aber ich wurde da gerade reingestupst und habe seit 2013 noch nix davon gehört. Wenn es eine andere webseit, zum beispiel so ein jornalismusmüll wäre, würde ich ja einfach nach überschrift und dem ersten absatz den tab zumachen, weil die nadel meines bullschittindikators am vollanschlag klebte.

Nein, der artikel ist nicht von einem ersten april. Das war das erste, wonach ich geschaut habe.

2 Antworten zu “Aus wissenschaft und forschung

  1. Das ist ein Problem der Definition der Temperatur in der Boltzmann-Verteilung, d.h. das Gas wird mit sinkender Temperatur sogar noch heisser. Es liegt schlicht daran, dass in diesem Gas die Verteilung der Energiezustände kippt, eher hochenergetisch im stabilen Zustand denn niedrigenergetisch, und damit invertiert die Definition der Temperatur im statistischen Sinne. Verdeutlicht sehr schön, dass die Physik auf mathematischen Modellen aufbaut, die mit einer alltäglichen Definition wenig zu tun haben müssen. Die Aussagekraft ist auch auf dieses Gas begrenzt, wenn es auch bedeutsam ist, dass es überhaupt sowas gibt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.