Neues aus dem 21. jahrhundert

Lasset die kindlein zu mir kommen: ein siebenjähriger junge in wisconsin, USA, wurde zu tode gefoltert — als strafe dafür, dass er daran scheiterte, dreizehn bibelverse auswendig zu lernen.

Ist es nicht schön, das evangelium der liebe, nachdem Paulus es zur mörderischen psychodroge der kristlichen religjon transformiert hat?! Ach, jetzt erstmal etwas musik. Scheiß-religjon, dieser moloch! 😦

2 Antworten zu “Neues aus dem 21. jahrhundert

  1. Tja Vorurteile sind die besten Urteile – Danach brauchts keine differenzierte Sichtweise mehr. Einzelne Pfaffen … ok ich fang noch mal an: Überdurchschnittlich viele Pfaffen sind böse – Alle Pfaffen sind böse?

    Nicht auszudenken, wenn der Richter im Amtsstuhl und Staatsauftrag nur halb so voreingenommen urteilte. Was gäb das für ein Gezeter! Immerhin hättest dann ne Menge Rants zu jodeln ;-O

    Ein gutes Gesetz ist nicht schlecht, weil es Verbrecher gibt, die es übertreten. IT Sicherheit ist schlecht, weil sich eh niemand daran hält? 😡

    Genauso ist Paulus nicht der, als den ihn ausgerechnet die, die du so verachtest beschreiben und sich auf ihn berufen.
    Haben sich die Verräter einer Sache nicht immer schon darauf bezogen, Vorkämpfer der Sache zu sein, um sich feiern zu lassen und dann doch nur als die neuen Schweine am Trog erwiesen?

    Sind Rechte bei dir Linke und Linke Rechte? FDP ein Verein mildtätiger Steuerzahler? Großkapitalisten gemeinnützige Menschenfreunde?

    Komm, bischen mehr als übel stinkende Nachrede kriegste doch noch hin.

Schreibe eine Antwort zu 124c41 Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.