BRD-p’litdoktorin des tages

Frau dr. rer. pol. Franziska Giffey (SPD, gegenwärtige familjenministerin) hat möglicherweise in ihrer dissertazjon ein bisschen geguttenbergt (oder hatte einen namentlich nicht genannten, bezahlten guttenbergenden schreibdiener):

Die Dissertation enthält zahlreiche wörtliche und sinngemäße Textübernahmen, die nicht als solche kenntlich gemacht sind

[…] Ausführungen über die deliberative Demokratietheorie nach Habermas werden aus einem Wikipedia-Artikel übernommen, der nirgends erwähnt wird. Ein Fehler im Untertitel eines Werkes von Habermas wird hierbei kopiert […]

[…] In sämtlichen obigen Fällen, in denen auch Referenzen übernommen werden, werden hierbei auch (einige) bibliografische Fehler übernommen […]

[…] Neben nicht oder nicht ausreichend referenzierten Textpassagen prägen die untersuchte Arbeit solche, bei denen sich vorhandene Referenzierungen bei der Nachprüfung nicht erschließen; in mindestens 68 Fällen stellte sich heraus, dass die Verfasserin als Nachweis für von ihr getätigte Aussagen zum Teil oder in Gänze Quellen angibt, die dem Anschein nach willkürlich gewählt sind oder mit denen sich diese (so) nicht belegen lassen […]

[…] Ein beträchtlicher Teil der Quellenangaben erwies sich als fehlerhaft […] Teilweise ergaben sich hierbei Hinweise auf Übernahmen, da sich entsprechende Fehler auch in deren Quellen fanden

Wenn das mit dem bedingungslosen grundeinkommen scheitert, sollte man vielleicht mal einen bedingungslosen doktortitel für p’ltiktreibende aus der BRD-bummsp’litik einführen. Der scheint nämlich auch dringend benötigt zu werden. Kann ja nicht angehen, dass die immer so viel für ihren „doktor“ vorm namen tun müssen, ja, dass sie sogar zu wissenschaftlichen betrügern werden müssen! :mrgreen:

Eine Antwort zu “BRD-p’litdoktorin des tages

  1. Auf die Namens-Guillotine mit dem Akademiker-Adel! Zeit für eine französische Revolution. Und die Pseudo-Wissenschaften am Besten gleich mit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.