Studie: deutsche doch noch nicht völlig verblödet

Studie:
Deutsche schätzen Digital-Kompetenz der Regierung als gering ein

In der tat, null ist ein sehr geringer wert. :mrgreen:

Ich glaube, wenn man tausend repräsentativ ausgewählte deutsche mal fragt, was das wort „digital“ eigentlich bedeutet, wird das ergebnis aber ein perfekter spiegel der kwietschenden inkompetenz der BRD-regierung. Denn die menschen hier werden nicht nur allmedial von scheißjornalisten totalverdummt, sie lassen sich das in ihrer erschreckend großen mehrzahl auch gern gefallen und haben keinerlei antrieb für irgendeine anstrengung zu wissenserwerb und meinungsbildung. Und so sieht es in der BRD dann auch aus.

Natürlich ist die studie eine PR-studie von vodafone, nicht irgendeine wissenschaft. Ich schätze übrigens den willen der diversen zugangsproweider, in der BRD eine flächendeckende versorgung mit halbwegs erträglichem internetz herzustellen und dafür eigenes geld zu investieren, ebenfalls als sehr gering ein. Aber mit den dummen BRD-bewohnern kann man das ja machen, und zwar so, dass man ihnen dafür zusätzlich auch noch die höchsten preise in der EU in rechnung stellt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.