Arbeiten im hartz-IV-staat BRD

Einem Mitarbeiter wird aus Mangel an Arbeit gekündigt. Wenige Wochen später soll er als Leiharbeiter mit lausigem Stundenlohn wieder an seinen alten Arbeitsplatz zurück

[Archivversjon]

Danke, scheißgrüne, danke, scheiß-SPD, danke, scheiß-CDU, danke, scheiß-CSU, danke, scheiß-FDP! Ihr habt mit legalisierter so genannter „zeitarbeit“ und staatlich gefördertem billiglohnstrich für hartz-IV-kwasizwangsarbeiter ganz wunderbare bedingungen für solche lohndrücker- und ausbeuternummern geschaffen, und ihr wollt diesen menschenauskwetsch um jeden preis erhalten. Damit ist klar, wessen interessen ihr vertretet und wessen interessen ihr zertretet, ihr feinde und arschlöcher!

Eine Antwort zu “Arbeiten im hartz-IV-staat BRD

Schreibe eine Antwort zu orinoco Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.