Armut des tages

Eine gerichtsvollzieherin so: zu schade, dass ich so einem schwerbehinderten nicht einfach den rollstuhl wegpfänden darf, na gut, dann pfände ich halt seinen hund und versteigere den auf ebay.

Diese überaus dienstbeflissene frau wäre sicherlich auch im „dritten reich“ etwas geworden.

2 Antworten zu “Armut des tages

    • Die Pfändung von Haustieren ist gesetzlich (fast) nicht erlaubt!
      https://dejure.org/gesetze/ZPO/811c.html
      Der Rollstuhl hätte auch nicht gepfändet werden dürfen, wenn er nicht der BG gehört hätte, gehört zu Haushalt wie Kühlschrank, Waschmaschine, Fernseher.
      Es ist zu befürchten, dass die Gerichtszieherin voll nicht gefeuert sondern befördert wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.