Smartdingens des tages

Wisst ihr noch, früher? Da hat man alarmanlagen verbaut, damit man nicht beklaut wird und um diebe abzuschrecken. Heute ist alles smart, ditschitäll und mit wischofon-äpp. Da verbaut man alarmanlagen, um die diebe anzulocken, damit sie einen auch beklauen.

Ohne dass der Besitzer des Fahrzeugs es mitbekommen hätte, konnte der Angreifer dann dessen Auto orten, den Schlüssel klonen und das Auto mit seiner Handy-App aufschließen und wegfahren können [sic! …] Was es noch viel unglaublicher macht, dass Pandora behauptet hatte, die eigene Alarm-Technik sei unhackbar

Ich wünsche auch weiterhin viel spaß dabei, auf die lügen des werbers und seines stinkenden bruders, des jornalisten reinzufallen. „Unhackbar“. Na, wie es in diesem fall wirklich aussieht, wisst ihr jetzt ja.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.