Fluchhafen des tages

Kennt ihr den schon?

Das Abstellen dieser Mängel ist nach unserer Einschätzung mit einem möglicherweise hohen personellen Aufwand, aber auch einer Vielzahl von Rückbauten verbunden, heißt es wörtlich

So so, „rückbauten“. Im klardeutsch spricht man da deutlicher von abrissarbeiten. Abreissen und neu aufbauen.

Aber nicht verzagen, liebe stimmviecher und staatsgläubiger, es ist alles in bester butter:

Die Flughafengesellschaft hält dennoch am geplanten Eröffnungstermin Oktober 2020 fest

Die zeugen jehovas halten übrigens auch daran fest, dass Jesus Kristus schon 1914 unsichtbar in die welt gekommen ist und seine königsherrschaft aufgerichtet hat. Der tod ist also besiegt!!!1!!elf!!!! Schade eigentlich, dass zurzeit immer noch so viel verreckt wird. Aber demnächst sollte es nach den zeugen jehovas mal so einen richtig krachigen weltuntergang mit grafikeffekten wie aus alttestamentarischen zeiten geben, und dann muss der fluchhafen auch nicht mehr fertig werden. :mrgreen:

Eine Antwort zu “Fluchhafen des tages

  1. Nunu, das musste mal richtig durchrechnen, es gibt (virtuelle Zahl) pupsknall Flugzeugemissionen über Berlin. Geteilt durch zwei Fluchhäfen ist das viel mehr als durch drei, denn BER hat null Emissionen. Aha, Umweltvorgaben des rosarotolivgrünen Senats erfüllt. Husten? Kein Problem!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.