Fäjhknjuhs des tages

Die fischblätter „frankfurter rundschau“ und „taz“ so: ärmere menschen werden davon profitieren, wenn eine besteuerung von kohlendioxidemissjonen sich ähnlich wie die mehrwertsteuer in jeden preis reinlegt und alles teurer macht.

Möge diesen jornalistischen durchfalltrinkern von der propagandafront ihre widerliche intelligenz- und menschenverachtung als zerschmetternde faust in die dumme fresse zurückgrüßen!

Eine Antwort zu “Fäjhknjuhs des tages

  1. Ich gehe jede Wette ein, dass wenn über eine solche CO2-Steuer nicht vom Volk in einem Volksentscheid entschieden wird, dass nur Murks bzw. ein weiterer Schutzzaun für Reiche unter dem Deckmantel angeblicher „Sozialverträglichkeit“ (das Wort „soziale Gerechtigkeit“ ist in Deutschland tabu) dabei heraus kommt – einmal mehr bzw. wie immer. Aber das will mal wieder keiner®™, weder die Klimaschützer, noch die Klimaleugner, und die Allparteienkoalition erst recht nicht.
    „Nie wird soviel gelogen, wie nach einer Jagd, im Krieg und vor Wahlen“.
    Was haben wir gerade wieder … ach ja … keine weiteren Fragen euer Ehren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.