Bullschitt des tages

Kennt ihr schon künstliche schlaglöcher auf der straße [archivversjon]?

Müsst ihr verstehen: das aufstellen einer geschwindigkeitsmessung mit höchstmoderner läjsertechnologie, bei der ein foto des rasers gemacht und hinterher ein bußgeld kassiert wird, ist viel zu teuer, und deshalb wird eine geschwindigkeitsmessung mit „höchstmoderner“ läjsertechnologie vorgenommen, die bei einem raser dazu führt, dass eine eigens zu diesem zweck in die straße verbaute stahlplatte abgesenkt wird, damit der raser jenseits geltender rechtsnormen am körper und am auto bestraft wird. Denn letzteres — mit zugehörigen erforderlichen straßenbauarbeiten und einer relativ aufwändigen anlage — ist viel billiger, als einfach mit einer 08/15-kamera fotos zu machen, diese auf einer SD-karte zu speichern und regelmäßig abzuarbeiten. (Die kennzeichen an den autos sind übrigens gut maschinenlesbar, und die bußgelder sind festgelegt, so dass man den gesamten vorgang äußerst effizjent machen kann.)

Bis zum Spätsommer soll die Stahlplatte samt Radarmessung für rund 50.000 Euro angebracht sein – etwa ein Drittel der Kosten eines stationären Blitzers

Ich wills mal so sagen: dass eine fest installierte geschwindigkeitsmessung mit angeflanschter kamera und SD-speicherkarte laut BRD-parteienstaatsfunk rd. 150.000 verdammte øre kosten soll und dass so ein unfassbarer mondpreis auch noch aus steuergeldern bezahlt wird, lässt sich unvoreingenommen eigentlich nur noch mit korrupzjon erklären. Oder müssen kamera und läjser aus einem für mich nicht einsichtigen grund ein dickeres goldgehäuse haben? Kein wunder, dass es in BRD-schulen reinregnet, wenn das ganze geld an irgendwelche mondpreis-techniker mit guten beziehungen in p’litik und verwaltung geht. Und dann wird den leuten auch noch erzählt, dass geld gespart wird, als ob die leute völlig blöd wären…

via @benediktg5@twitter.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.