Schule des tages

Wo kommen eigentlich die kinder mit den pädofilen typen zusammen, die kinder sexuell missbrauchen? Zum beispiel im sportunterricht einer BRD-zwangsschule:

Der 51-Jährige war als Betreuer an einer Schule in Ronnenberg beschäftigt und leitete dort unter anderem eine Fußball AG

Auch weiterhin viel spaß mit einem staat, der kinder vor sexuellem missbrauch schützen will, indem er das internetz zensiert.

Neusprech des tages

Das gute-kita-gesetz, das starke-familjen-gesetz, das geordnete-rückkehr-gesetz, das fäjhre-kassenwahl-gesetz und jedes weitere noch kommende schöne-worte-gesetz.

Mal schauen, wann die CDUCSPDU unter AKK hier das „bessere-meinungs-gesetz“ einführt. Das wäre doch ein toller name für ein umfassendes zensurgesetz.

Lacherchen des tages

Die aktuelle kamera des BRD-parteienstaatsfernsehens ARD, die „tagesschau“, unterhält ja auch einen so genannten „faktenfinder“, der uns allen erklärt, wo wir außerhalb der tagesschau belogen werden. Der neulich so [archivversjon]:

Am Wochenende haben die Nachrichtenagenturen AFP, epd sowie zahlreiche deutsche Medien, darunter auch die tagesschau, eine fehlerhafte Darstellung der „Bild am Sonntag“ übernommen

Tja, scheißjornalisten, macht doch mal den test und geht an einen beliebigen kiosk in der BRD und bestellt „ein lügenblatt bitte“. Ihr kriegt immer eine bildzeitung. Auch in hamburg, wo die mopo eine gewisse konkurrenz in reißerischer aufmachung und „wahrheitstreue“ ist. Auch in münchen, wo die tz und die abendzeitung eine gewisse konkurrenz in reißerischer aufmachung und „wahrheitstreue“ sind. Jeder, auch der allerdümmste mensch in der BRD weiß, dass mit einem „lügenblatt“ die bildzeitung gemeint ist. Und nix anderes. Und das liegt nicht daran, dass die meldungen in diesem hetzerischen, kriegsgeilen, gewaltverherrlichenden, dummheitsausbreitenden, menschenverachtenden, faschistoiden und hysterisch an die dumme psyche appellierenden scheißblatt auch nur im geringsten zuverlässig wären. Und das dollste: das war schon vor jahren so, ja, sogar vor dem internetzzeitalter. Da hat es gar keine „faktenfinder“ für gebraucht. Das urbild aller deutschsprachigen fäjhknjuhs ist die nach scheiße stinkende scheißbildzeitung.

Wenn ich sehe, dass etwas in der bildzeitung steht, glaube ich es nicht. So handhabt das jeder mensch mit einem gehirn. Aber der gesamte sonstige scheißjornalismus bis hin zu FAZ und BRD-parteienstaatsfernsehen macht daraus ja regelmäßig meldungen mit „kwelle bildzeitung“. Als ob das eine kwelle sei. Und als ob man es diesen todes- und gewaltgeilen widerlingen zugestehen sollte, irgendwelche temen mit ihren scheißlügen zu setzen.

Wer aus solchen kwellen trinkt, werte scheißjornalisten, der kann sich sein trinkwasser gleich aus dem klärbecken schöpfen.

Und morgen ist der scheißfaktenfinder wieder vergessen, und dann heißt es im hirnfickenden redakzjonsbetrieb wieder „kwelle bildzeitung“ — weil die lügen des lügenblattes so schön in die gewünschte psychische einfärbung der nachgerichteten tagesschau-nachrichten passen, nach denen man sich richten und andere richten soll… 😦

Und dann müssen wieder diese gefährlichen fäjhknjuhs in diesen neulanddingens mit der größten zensurkeule bekämpft werden. Und demokratur und von-meinungs-freiheit zu schützen.

Vollidjoten, jornalistische! Fresst scheiße und verreckt dran!

„Klimaschutzpartei“ des tages

Die scheißgrünen haben den weg frei gemacht für den staatlich subvenzjonierten import von mit schweröl betriebenen tankschiffen aus den USA transportierten fräcking-gas, das unter inkaufnahme schwerer unweltzerstörungen gefördert wurde. Nicht, dass noch jemand nach dem genuss des videos eines blauschopfes glaubt, die scheißgrünen machen irgendwas mit klima und umwelt! Das ist nur die reklame. Und die ist halt wie jede andere reklame nix als lüge, lüge und nochmal lüge. Die wirklich betriebene p’litik sieht ganz anders aus. (Ältere menschen mögen sich an die rotzgrüne koalizjon unter Gerhard „deutsche Trump-ausgabe“ Schröder und Joschka „krieg ist geil“ Fischer erinnern, die BRD und SPD auf ramschniwoh runtergestuft haben, jüngere menschen können ja mal ältere menschen fragen, so sich diese älteren menschen noch nicht umgebracht haben.) Und wie klimaneutral so ein heuchler und parlament-arier der scheißgrünen dann durch sein madenhaftes leben fliegt, wenn er erstmal posten und pfründe hat, hat Don Alphonso mal heiter aus den öffentlich-prahlerischen instagram-pohstings so eines nach scheiße stinkenden scheißgrünen rekonstruiert [der link geht leider zum zwitscherchen].