DRM-gängelung des tages

Microsoft hat am heutigen Montag alle DRM-Server abgeschaltet, die den Kopierschutz der im Microsoft Store gekauften E-Books verwalten. In der Folge sind diese nicht mehr lesbar

Auch weiterhin viel spaß mit der ganzen technikverhindernden und enteignenden DRM-gängelscheiße unter dem wehen banner des „geistigen eigentumes“. Wenn euch doch nur vorher jemand gewarnt hätte…

Garantiert dauerhaft lesbare bücher kriegt man übrigens von portalen für so genannte „raubkopien“. Lasst euch nicht und niemals irgendeine DRM-kacke andrehen, weder bei spielen, noch bei softwäjhr, noch bei literatur, noch bei filmen, noch bei videos. Sich einem gutsherren unterwerfen zu müssen, ist schlimm. Aber sich freiwillig und ohne not einem gutsherren zu unterwerfen, obwohl es prächtig ohne diesen gutsherren geht, ist nicht nur schlimm, sondern unendlich blöd.

Ach, interessiert euch nicht und seid ihr schon längst dran gewöhnt? Na gut, viel spaß noch im neuen faschismus!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.