Überwachung des tages

Amazon’s Home-Security Unternehmen Ring hat viele lokale Polizeidienststellen in den USA damit beauftragt, für ihre Überwachungskameras zu werben. Als Gegenleistung gab es für die Polizei von Amazon kostenlose Ring-Produkte und ein „Portal“, das es der Polizei ermöglicht, Video- und Ton-Material von diesen Kameras jederzeit einzusehen

Ich wünsche euch auch weiterhin viel spaß und orwellness dabei, eure wohnungen mit irgendwelchen smartdingern voller wanzenfunkzjonen vollzurümpeln! Ihr seid der faschismus! Und zwar auch nebenan bei den käufern des überteuerten techniktinnefs mit einem apfel drauf! Geht doch nach nordkorea, wenn euch die menschenrechte nicht gefallen!

Eine Antwort zu “Überwachung des tages

  1. Was interessieren denn die Idioten, die sich freiwillig abhören lassen? Was mir Sorgen bereitet ist, dass JEDER in Mikrofonreichweite abgehört wird. Ich brauche ja nur bei so einem Idioten anzurufen, schon hat Apple, Google, Amazon und wer weiß ich noch meine Stimme. Oder ich komme zur Tür rein, weiß nicht, dass da so ein Ding steht, BUMMS. Oder es hat einer ein Handy mit Siri in der Tasche, ich unterhalte mich, der läuft an mir vorbei, Stimmprofil geklaut. Jederzeit wiedererkennbar, Aufenthaltsort bestimmbar, hat ja alles GPS, Bewegungsprofil. Illegaöl nach mindestens drei Gesetzen.

    Dass die Ami-Regierung auch gleich Zugriff hat ist ja wohl klar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.