Mordbrennerei des tages

Offenbar Anschlag auf AfD-Vorsitzenden des Kreisverbandes Altmark-West, Koch. Polizei bestätigt MDR AKTUELL Ermittlungen wegen versuchten Mordes. Unbekannter habe versucht, eine Gartenlaube in Arendsee anzuzünden. Darin hätten der Politiker und eine Frau geschlafen.

Kwelle: @MDRAktuell@twitter.com am 28. juli um 17:33 uhr

Ich habe gerade die zweieinhalb stunden später gesendete 20-uhr-tagesschau in den augen. Hier die temen des heutigen abends: Markus Söder will das bahnfahren billiger machen (hej, du idjot, du bist nicht opposizjon, sondern regierst mit, also mach mal); beteiligung der verteidigungsarmee bundesmarine beim durchsetzen der imperialistischen ziele der vereinigten staaten eines teils von nordamerika im persisichen golf (die CDU/CSU hält das für eine gute idee, und der propaganda-stürmer Wolfgang Ischinger faselt in seinem psychopatischen blutdurst einen von „deutschland darf nicht von der ersatzbank aus zuschauen“, als ginge es beim scheißkrieg um so etwas harmloses wie fußball); demonstrazjonen in hongkong und das übliche bisschen krieg mit einer polizei, die mit ihren schlagstöcken, ihrem reizgas und ihren schmerzgriffen selbstverständlich nicht die interessen der bevölkerung vertritt; kritik an der festnahme von demonstranten in moskau, die es aus völlig nachvollziehbaren gründen nicht so pralle fanden, einfach vor einer wahl die opposizjon zu verbieten (gruß auch an diesen widerling Gerhard „Putin ist ein lupenreiner demokrat“ Schröder); meldung, dass ein schiff mit flüchtlingen in italien anlegen durfte, ohne dass die flüchtlinge an land dürfen; meldung, dass die gesellschaft zur rettung schiffbrüchiger heute den „tag der seenotretter“ feiert (gruß auch an ex-grüßaugust Joachim Gauck); meldung, dass in schwerin bei einer veranstaltung 29 leute von einem herabfallenden ast verletzt wurden; spocht, spocht, spocht; wettervorhersage. Kein wort von einem mordanschlag auf einen BRD-p’litiker, der heute ganz nebenbei auch noch geschehen ist. Die relevanzkriterjen der scheißtagesschau eben. Und brennpunkte gibt es in der ARD ja eh nur noch, wenn es im sommer mal sommerwetter oder im winter mal winterwetter gibt.

Ich will es mal so sagen: wenn ich die AFD wäre, wüsste ich, wie man aus so einer nur beim hinschauen wie verschweigenwollen aussehenden jornalistischen behandlung eine propaganda baut, die sich gar nicht mehr so leicht von der hand weisen lässt. Bei anderen kommunalp’litikern wäre nicht nur eine meldung gekommen, sondern mindestens einmal das wort terrorismus gefallen. Bei der aktuellen kamer… ähm… tagesschau-redakzjon muss man eigentlich auch ziemlich genau wissen, wie so etwas ankommt. 😦

Auch weiterhin viel spaß beim bezahlen der rundfunkgebühr! Damit wird nicht nur jede menge scheiße und korrupzjon rund um den rundfunkbetrieb am leben gehalten und der menschenverachtende, korrupte profispochtbetrieb mit mehr als genug geld für seinen prachtentfaltungs- und dopingmittelbedarf vollgepumpt, damit wird inzwischen sogar die AFD aufgeblasen. 🤮

Nachtrag: Hadmut Danisch

Eine Antwort zu “Mordbrennerei des tages

  1. Nein, es macht keinen Spaß, von dem Wixxern des ÖRR abgezogen zu werden!
    Ich muss das aber weitgehend ausblenden, denn sonst raubt mir die Ohnmacht demgegenüber den Schlaf, oder schlimmeres, den Verstand.

    Es ist fasst unglaublich, dass es ne Menge Menschen gibt, die das auch noch verteidigen – fasst – denn die Propaganda und Gehirnwäsche funktioniert (noch) nur zu gut. Dass sind dann die Leute die im Faschismus auch jubeln und klatschen und das alles ganz toll finden, wenn dann die Armen Mitbürger für die GEZ in Zwangsarbeit kommen – noch gibt es die Möglichkeit der Befreiung für Arme (klingt ja schon nach Geiselhaft) von der Zwangsabgabe – noch!
    Der Vergleich ist überzogen? Vielleicht – abwarten – ich bin nämlich kein Optimist was die Zukunft betrifft 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.