Fleischmarkt und datenschutz des tages

Mindestens alle elf sekunden verliert ein notgeiler mensch in der BRD seinen verstand und fängt an, sich mit irgendeinem däjhting-fleischmarkt zu befassen. Das angebot ist ja reichlich und überall hängt im sexmangelland BRD die reklame für diese betrügerische und/oder abzockerische drexscheiße rum.

Einer der däjhting-fremdfleischvermarkter für die generazjon wischofon nennt sich „lovoo“ und bietet eine äpp fürs wischofon an. Die hat für ihre nutzer nur ein paar kleine nachteile: jeder dahergelaufene häcker kann für jeden nutzer dieser äpp den aktuellen standort mit einer auflösung von rd. 50 metern bestimmen, und auch das massenhafte anlegen langfristiger bewegungsprofile, um gewohnheiten und regelmäßige wege der nutzer rauszukriegen, ist überhaupt kein problem [archivversjon]. Aber hej, wenn ihr irgendwelchen kranken verfolger am halse habt, seid ihr wenigstens nicht mehr so allein. :mrgreen:

Ich wünsche euch auch weiterhin viel spaß mit den wischofon-wanzen, die ihr durch euer ganzes leben tragt! Die machen alles ganz bekwem! Und für alles gibts eine äpp! 😈

via @benediktg5@twitter.com

Eine Antwort zu “Fleischmarkt und datenschutz des tages

  1. LOL
    Schon wieder diese Klitsche?!

    Es ist ja auch bestimmt da nur ganz zufällig ne APi rein gerutscht, so von Geisterhand, das hat niemand mit Absicht da reingeproggt. 😆

    Was wurde denn eigentlich aus dem Abzockverdacht mit Fakeprofilen? Ist ja nicht unüblich in der Branche die Leute zu betrügen und belügen. Ich hatte mich mal auf ne Arbeitsstelle als Chatmoderator bei so ’nem Flirtdingens beworben und als ich näher nachfragte was man denn da als „Moderator“ tun und sagen müsse da wurde klipp und klar von mir verlangt, dass ich „erfinderisch sein müsse um die Leute bei der Stange zu halten“ – hatte ich dankend abgelehnt, was der Typ gar nicht so wirklich verstanden hat, warum ich das nicht machen wollte.

    Jetzt also statt Fakeprofile Datenhelerei? Genug potenzielle Datensmombies ähhh Kunden gibt es ja dafür….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.