Kristentum des tages

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat ihren Gemeinden jüngst in einer Studie empfohlen, über den Fortbestand des Sonntagsgottesdienstes offen zu diskutieren. Für viele sei der traditionelle Sonntagsgottesdienst – so das Ergebnis der Studie – nicht mehr attraktiv

Oh, hat da doch mal ein bisschen einundzwanzigstes jahrhundert bei den Luther-nachfolgern angeklopft und haben sie keinen bedarf mehr an den wöchentlich dargebotenen, faulen zaubereien einer spirituell seit mindestens achtzig jahren unheilbar bankrotten mord-, gewalt- und satanskirche? Das freut mich. Noch mehr freue ich mich allerdings, wenn die Leute austreten, damit diese stinkende Jesus-verkaufende scheißkirche nicht mehr so viel vom Hitler-staat eingeführte kirchensteuer einziehen lassen kann. :mrgreen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.