Gekünstelte intelligenz des tages

Das funkzjoniert ja echt toll mit der spracherkennung. Nicht nur bei guhgell, meikrosoft, äppel und amazon, sondern auch beim fratzenbuch [archivversjon]:

Facebook hat Mitarbeiter einige Aufnahmen von Nutzern aus seinem Chatdienst Messenger anhören und abtippen lassen […] Bei Facebook hätten sich Hunderte Beschäftigte bei externen Dienstleistern die Audioclips angehört […] Sie seien im Unklaren darüber gelassen worden, unter welchen Umständen die Aufnahmen gemacht wurden und für welchen Zweck sie sie abtippen, hieß es. Die Unterhaltungen hätten zum Teil „vulgäre“ Inhalte enthalten

Na kommt, leute, stellt euch mal nicht so an! Wenn ihr irgendwelche dienste und äpps vom spämmigen, stinkenden und kriminellen fratzenbuch nehmt und durch euer scheißleben tragt, dann ist euch eh schon alles egal und ihr habt eure würde beim kauf des wischofons abgegeben. Ja, das gilt auch für wanzäpp. Warum sollte es euch da noch stören, wenn die GESTAPO… ähm… ein paar leute immer wieder mal eure privatgespräche und euren tschättsex mithören? :mrgreen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.