Von klein auf muss man anfangen

Das fernsehen der DDR… ähm… der BRD, das ZDF, indoktrin… ähm… macht „nachrichten für kinder“ und erklärt ihnen dabei ausführlich und in schönsten worten, wie toll der kommunismus war und ist. Die wären auch in nordkorea was geworden! Aber hier kriegen sie viel mehr geld aus der kwasisteuer fürs wohnen, dem so genannten „rundfunkbeitrag“, und das geld hat auch viel mehr kaufkraft, und deshalb sind sie halt lieber hier… 😦

Ja, ich weiß, was ich da verlinkt habe. Gebt mir tiernamen und nennt mich nazi!

5 Antworten zu “Von klein auf muss man anfangen

  1. LOL!

    Hab ich etwas überlesen, oder werden da u.A. mit keinem Wort auch die Toten und Unterdrückten des westlichen Wertesystems erwähnt, sondern nur dessen (frühen) Errungenschaften abgefeiert?

    Zum totlachen!
    Genau das selbe was das ZDF macht – den geistigen Käfig (schon bei den Kleinsten) auf- und ausbauen. Das worüber man reden und nachdenken darf.

    Pfffffffff Ford (z.B.) war ja soooo toll und so ein Menschenfreund, dass sich der Adolf ihn an die Wand hängte und zum Vorbild nahm.

    Köstlich!! 😀

    • Oh…. mir schwant, das ist von einem Anarchokapitalisten verfasst. Da wundert mich auch nichts weiter mehr….. Solche erzählen ja auch gerne Märchen von „Selfmade Millionären“….

      … Naja wat solls… Wenigstens ist es ’ne Klatsche für den ÖRR und den Staatskapitalismus.

    • In dem Zusammenhang ein Filmtipp:

      Der Wunder von Wörgl Ganzer Film auf Youtube (wie lange der dort bleibt steht in den Sternen) – den Film gab es auch mal beim ÖRR (wurde am 23.04.2019 um 22:00 Uhr ausgestrahlt) in der Mediathek mit deutschen Untertiteln, da das Tirolerdeutsch oft schwer zu verstehen ist.

  2. Schade, daß die verlinkte Seite die Propagandaklaviatur ebenfalls recht kräftig bedient, das steigert die Glaubwürdigkeit auf die selbe Höhe wie bei den ÖR und KMM.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.