🛾 „Klimagasemissjonsvermeidung“ des tages đŸ›ž

Internationale Raumstation :
ISS bekommt neuen Landungssteg fĂŒr private Raumschiffe

Moskau — An der Internationalen Raumstation ISS werden kĂŒnftig mehr private Transporter andocken können. Zwei US-Astronauten installierten bei einem Außeneinsatz einen weiteren Adapter zum Ankoppeln solcher FlĂŒge.

Live-Bilder der US-Raumfahrtbehörde Nasa zeigten, wie die Raumfahrer Andrew Morgan und Nick Hague nach sechseinhalb Stunden im All wieder in die Raumstation in mehr als 400 Kilometer Höhe ĂŒber der Erde zurĂŒckkehrten.

An dem Adapter sollen nach Angaben der Nasa kĂŒnftig die Raumschiffe „Starliner“ des US-Luftfahrtunternehmens Boeing und die Raumkapseln der Firma SpaceX andocken. Der Landungssteg war erst vor wenigen Wochen zum Außenposten der Menschheit gebracht worden. Die Astronauten verbanden den Adapter, der einem großen Ring Ă€hnelt, mit Strom- und Datenkabeln und brachten eine Kamera daran an

Private raumschiffe. Der großzĂŒgige „klimabeitrag“ fĂŒr leute, denen der CO2-ausstoß einer flugreise oder einer kreuzfahrt nicht groß genug ist. Das beste daran: aus der umlaufbahn sieht es alles gar nicht mehr so schlimm aus, außer vielleicht, wenn man in die brennenden wĂ€lder brasiljens guckt. Aber hej, die skrollen ja einfach nur vorbei, und gucke mal, so schönes blaues wasser!

Spart mir bloß euer umweltgeheule, ihr idjoten! Die menschheit hat beschlossen, alles anzuzĂŒnden, was brennbar ist. Ist ja auch ein gutes geschĂ€ft. Lebt damit! Und lasst euch keine asozjalen sondersteuern „fĂŒrs klima“ aufdrĂŒcken, wĂ€hrend die herrschenden und besitzenden darĂŒber nachdenken, im zweifelsfall einfach den planeten zu rĂ€umen und den rest der menschheit, uns alle, verrecken zu lassen!

So, jetzt habe ich mein monatspensum fĂŒr wirres geschreibsel aber erfĂŒllt…

4 Antworten zu “🛾 „Klimagasemissjonsvermeidung“ des tages đŸ›ž

  1. Ich warte nur auf den ersten Unfall bei dem es das ganze ISS-Ding zerreißt 😈

    […]Außenposten der Menschheit[…]

    Was ist das denn fĂŒr ein Dummsprech? Außenposten? Kriegsrhetorik? Na dann bin ich mal gespannt, was die, teilweise atrophischen Deppen da oben gegen die Aliens aufbringen können, wenn die kommen LOL
    Und im kosmischen Maßstab ist das ja voll weit draußen, so als Ausenposten!1! *rofl*

    Der Außenposten der Menschheit – Raumfahrthirnfick at its best – voll wichtig ey!!

  2. Apropos – Regenwald. Immer wieder lustig wie die Deppen dem Zeitgeist hinterher laufen. Das geht nĂ€mlich schon Jahrzehnte so mit dem Raubbau und der Zerstörung – alleine der Regenwaldreport geht bis 1995 zurĂŒck und das ist nicht der Anfang. Den Verein gibt es seit 1986 und wenn man mal genauer nachschaut geht das ganze noch weiter zurĂŒck. Man kann da ja mal nachschlagen, welche Sauereien ĂŒber die Jahrzehnte dokumentiert sind und wer da alles auch von TĂ€uschland involviert ist / war.

    Da sag ich auch nur:

    […]Spart mir bloß euer umweltgeheule, ihr idjoten![…]

  3. [
]So, jetzt habe ich mein monatspensum fĂŒr wirres geschreibsel aber erfĂŒllt
[
]

    Du willst uns doch jetzt nicht etwa allein lassen mit diesem saftigen Hasenbraten!!!

  4. „Außenposten der Menschheit“
    Erinnert mich an das Motto der Melmac-Weltraumwache:
    „Den Weltraum bewachen – ob’s nötig ist oder nicht“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.