„P’litische motivazjon“ des tages

Die Morde des rechtsextremen NSU gelten der offiziellen Statistik nach nicht als politisch motiviert. Stattdessen werden sie als organisierte Kriminalität geführt

[Archivversjon]

Ach, so kriegt man das in der BRD hin, dass es so wenig „rechte“ gewalt und so viel „linke“ gewalt gibt! Dieser praktische kleine rechentrick wird ja bestimmt öfter mal in der BRDDR angewendet, um das kriminalitätsplansoll auch schön zuverlässig zu erfüllen… 🏅

2 Antworten zu “„P’litische motivazjon“ des tages

  1. Pingback: Innenminister: NSU-Morde nicht rechtsextrem – Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda

  2. Ich weiß garnicht, was Du hast: alle Morde in diesem Zusammenhang wurden doch durch „organisierte Kriminalität“ aka Geheimdienste durchgefürt! Also ist die Nachricht zur Abwechslung doch richtig!
    Etwa den mit der „…verlogenen scheißschmiere jeden tag…“ auf den Leim gegangen?
    Im Zweifelsfall mal auf http://arbeitskreis-n.su/blog/ ein wenig stöbern…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.