In hannover wird gemessert

Nachdem die Opfer der Gruppe gefolgt waren, setzte sich hier die körperliche Auseinandersetzung fort, ehe die Unbekannten schließlich endgültig zu Fuß in Richtung Haspelmathstraße flüchteten. Bei der Auseinandersetzung erlitten die beiden Opfer Stichverletzungen. Während der 25-Jährige schwer verletzt wurde, fügten die Unbekannten dem 26-Jährigen lebensgefährliche Verletzungen zu. Sein Zustand ist nach einer Not-Operation aktuell stabil

Das kennen wir ja alle, dass man sich bei einer „körperlichen auseinandersetzung“ stichverletzungen zuzieht, die einen so nahe am tod vorbeiführen, dass man erstmal eine notoperazjon kriegt und die intensivstazjon kennenlernt. Zu meiner zeit nannte man so etwas jedenfalls anders… aber wenn man das wort „messer“ um jeden preis vermeiden will, kann man ja nicht „messerstecherei“ schreiben, und dann wirds halt sprachlich zu einer rauferei. 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.