Erhitzung

Das wort „klimaerwärmung“ klingt wohl nicht mehr alarmistisch genug, während dem wort „klimakatastrofe“ die sofort-angst-aktualität fehlt, ähnlich wie beim wort „weltuntergang“, das zum glück noch in zeitliche fernen weist. Jedenfalls scheint sich ein neues wort unter jornalisten breitzumachen, und das ist das wort „klimaerhitzung“ oder noch drastischer „erderhitzung“. Und ich höre schon die ersten menschen, die diese für presse und glotze jornalistisch vorgestanzte sprachliche schablone einfach nachsprechen, wie üblich ohne auch nur eine spur von reflexjon…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.