Betrug des tages

Die Unternehmen behaupten, es sei ein komplizierter Defekt, die SSD müsse etwa in die „Forschungsabteilung“ der Firma. Der Anbieter „Datenrettung Deutschland“, hinter dem das österreichische Unternehmen „Enaris GmbH“ steckt, behauptet bei einem ersten Telefonat gar, dass die Magnetscheibe defekt sei. Das Problem: Eine SSD hat überhaupt keine Magnetscheibe

[Archivversjon]

Nepper, schlepper, bauernfänger — und sie haben es so leicht, wo die menschen dumm sind und dumm bleiben, weil sie systematisch dumm gehalten werden.

Eine Antwort zu “Betrug des tages

  1. Ein Volk in Angst dem man spätestens seit 1848 mit Rohrstock, Befehl und Gehorsam, Pulver und Blei jeglichen demokratischen Geist nachhaltig ausgetrieben hat, kann man eben leicht belügen und betrügen. Daran hat der vorgebliche Investigativjournalismus von ARD und ZDF („Vorsicht Falle!“) auch nicht wirklich etwas geändert. Der nächste Beitrag …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.