„Smartes“ auto des tages

Ich habe weiterhin vollen Zugriff auf Kilometerstand, Verbrauchswerte, Servicemeldungen, die aktuelle Fahrzeugposition und natürlich habe ich auch weiterhin die Möglichkeit, das Fahrzeug über die App zu Ver- und Entriegeln. Da gibt es wohl noch keinen Prozess für, dass das mal jemand löscht wenn das Auto den Besitzer wechselt.

Kennt ihr den schon?

Der medienpläjher wurde von guhgell aus dem ändräut-pläjhstohr rausgelöscht, weil er auch urheberrechtsgeschützte dinge abspielen kann. Auch weiterhin viel spaß mit den eigentümlichen „geistigen eigentümern“, die mit lügen vor gericht und abstrusen rechtsverdrehungen jede nur denkbare zensur durchsetzen (mit der gleichen „argumentazjon“ kann man auch den VLC verbieten) und natürlich auch mit scheißguhgell, die so eine scheiße allzu gern und widerstandslos mitmachen und bis auf euer scheißhändi durchsetzen!