Aufgeworfene frage des tages

Ich finde ja, dass die kleine anfrage an die jornalistischen relevanzkriterjen und die mit der scheißjornalistisch gesteuerten aufmerksamkeit hervorgebrachte scheißp’litik, die Hadmut Danisch da aufwirft, richtig und nötig ist:

  • Falsche Ärztin: 4 Tote
  • Wilke-Wurst: 3 Tote
  • Halle: 2 Tote

Vergleicht mal die Reaktionen der Medien und der Politik.

Man muss zwar sagen, dass in halle ein bisschen massel dabei war, weil der idjot von möchtegernterrorist nicht in die synagoge reingekommen ist (und zu dumm war, sich das mal vorher genau anzuschauen), aber ich glaube, bei den toten durch ärztepfusch haben wir dafür nicht ganz so viel glück. Und wenn es für hochstapler so einfach ist, sich als arzt auszugeben, dann wird es davon noch ein paar mehr geben. Dass die todesursache „ärztepfusch“ im totenschein steht, werdet ihr nie erleben. Eine ärztekrähe hackt der anderen kein auge aus.

Von den axelzuckend und ohne weitere betrachtung hingenommen 3.265 menschen, die im jahr 2018 auf deutschen straßen am verkehr gestorben sind, will ich gar nicht erst anfangen. Autos sind, was die damit verbundene psychologische abhängigkeit und die todesopfer betrifft, wesentlich gefährlicher als heroin, denn der heroinabhängige schädigt in erster linje sich selbst.

(Medienkompetenzhinweis, damit ihr meinen vorsätzlichen populismus besser erkennen könnt: die anzahl der verkehrstoten pro 100.000 zugelassener kraftfahrzeuge ist seit jahrzehnten rückläufig. Im jahr 1980 lag sie bei 44,5 und im jahr 2017 bei 5,5. Tatsächlich gibt es sogar seit jahrzehnten rückläufige opferzahlen bei steigendem verkehrsaufkommen. Die für diese entwicklung verantwortlichen verbesserungen der auto-sicherheit als „axelzuckend hingenommen“ zu bezeichnen, ist natürlich vorsätzlich manipulativ ausgedrückt. Aber achtet auf solche dinge wie diese abwertend und zustimmend eingefärbten adjektive mal bei jornalisten aus presse und glotze und rescherschiert alle fakten nach, die diese ärsche euch nennen, und ihr werdet euch wundern, wie ihr jeden verdammten tag von professjonellen lügnern an der reklamevermarktungsfront psychisch manipuliert und an der nase rumgeführt werdet, während ihr selbst euch für kundig und informiert haltet. Einmal ganz davon abgesehen, dass dann auch noch oft die angeblichen fakten falsch sind.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.