Einzeltäter des tages

In den Händen mehrerer Sicherheitsbehörden befindet sich ein Video, das Anfang Dezember 2016, mehrere Tage vor dem Anschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz, aufgenommen wurde und den späteren Tatort sowie die Zufahrtsstrecke zeigt, die der Tat-LKW am 19. Dezember 2016 genommen hat […] Dieses sogenannte „Breitscheidplatz-Video“ wurde vom parallel zum Platz an der Gedächtniskirche verlaufenden Bikini-Hochhaus aus aufgenommen. Nach Auskunft von Ausschussmitglied Martina Renner (Linke) halte ein Schwenk des Urhebers die Einfahrtsstrecke des LKW fest und markiere einen Punkt am anderen Ende des Platzes, zu dem der LKW wohl hätte fahren sollen, aber nicht so weit gekommen ist, weil er vorher nach links auf die Straße ausgebrochen ist. Wer das Video aufgenommen hat und wann genau es aufgenommen wurde, ist bisher nicht bekannt

Kommt aber noch besser:

Bisher sollen die drei Sicherheitsbehörden Bundesnachrichtendienst (BND), Bundesverfassungsschutz (BfV) und Bundeskriminalamt (BKA) die Videos in ihrem Besitz haben, nicht aber die Bundesanwaltschaft (BAW), weil das Material angeblich von dem befreundeten Partnerdienst nicht für ein rechtsstaatliches Verfahren freigegeben worden sein soll

Was die scheißgeheimdienste und scheißstaatspolizeien so treiben, das steht meilenweit über der ganzen rechtsstaatsimulazjon. Scheißegal, ob mörder gedeckt werden oder nicht. Ich habe mal gehört, dass eine strafvereitelung im amt für BRD-beamte strafbar sein soll. Ist da nicht mal ein staatsanwalt bereit, eine ermittlung zu veranlassen? Ach, geht nicht, der ist ja p’litisch weisungsgebunden und so eine ermittlung gegen die schreibtischmitmörder in den staatspolizeien und geheimdiensten ist nun einmal p’litisch nicht erwünscht. 🤮

Eine Antwort zu “Einzeltäter des tages

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.