Wer seine kinder mag, hält sie von vereinen und instituzjonen fern…

…denn wo irgendwelche kinder- und jugendwarte gebraucht werden, da sind die „kinderliebhaber“ der gewalttätigen art nicht fern:

Seit zwanzig Jahren war der 50-Jährige ehrenamtlich als Jugendwart tätig, zuletzt bei einem Anglerverein in Kladow. Jetzt sitzt der Mann in Untersuchungshaft. Der grausame Verdacht: 136 Fälle des – teils schweren – sexuellen Missbrauchs von Kindern

[Archivversjon]

Meine fresse, zwanzig jahre lang ist das niemanden aufgefallen? Niemand hat es gemerkt, dass das eigene kind völlig verstört nach hause gekommen ist? Es gab niemals irgendwelche gerüchte? Es gab niemals irgendwelche beobachtungen, die man nicht leichtfertig von der hand wischen kann? Zwanzig verdammte jahre lang?

Das kann mir niemand erzählen.

Völlig zu recht geht die polizei davon aus…

Polizei und Staatsanwaltschaft rufen daher weitere mögliche Opfer und deren Angehörige dazu auf, sich bei den Behörden melden

…dass es mehr vergewaltigte kinder gegeben haben muss — und ich gehe davon aus, dass das von einer gesamten vereinstruktur mitgetragen, unterstützt und vertuscht wurde, und zwar ebenfalls mit mindestens psychischer gewalt.

Ich sags ja: wer seine kinder lieb hat, der hält sie von vereinen und instituzjonen fern — egal, ob kirche oder sportverein. Wo das aas ist, da sammeln sich die geier.

Auch, wenn es jetzt ein „kwalitätssiegel für den kinderschutz in vereinen“ geben soll. Tolle gegenmaßnahme! Typisch BRD! Der kinderschutz besteht darin, dass man seine kinder von sportvereinen fernhält. Und natürlich von den scheißkirchen. Und von allen anderen strukturen, wo leute beruflich mit kindern umgeben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.