Religjon des tages

Könnte es künftig zu heiß sein für die Pilgerfahrt nach Mekka? Die Hilfsorganisation Islamic Relief befürchtet genau das. Angesichts der Gefahr durch zunehmende Hitze gebe es laut Organisation eine „moralische und religiöse Pflicht zu handeln“

Tja, dann geht doch einfach mal zu den machthabern in euren islamischen staaten und erklärt denen, dass sie eine moralische und religjöse pflicht haben, diesen schwarzen schlamm zum verbrennen nicht mehr für teuer teuer geld zu verkaufen, damit man auch weiterhin nach mekka pilgern kann, wie es der profet geboten hat!

Ach, dann schlagen sie euch den kopp ab und verkaufen weiter den schwarzen schlamm, damit er verbrannt wird? Na, dann jammert halt von den vereinten nazjonen! Pilgern können ist ja das wichtigste überhaupt. Fast so wichtig wie religjöse doppelmoral und menschenverachtung. أهبل

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.