Unterdessen in der NATO

Unter der Regie der Türkei erwacht der Islamische Staat (IS) zu neuem Leben. Ehemalige IS-Mitglieder tauschten ihre „Uniformen“ gegen Uniformen der von der Türkei ausgebildeten, finanzierten und mit ihr assoziierten Milizenallianz Syrische Nationale Armee (SNA) ein. Ihre Methoden des Terrors änderten sie nicht. Mit ihrer Unterstützung treibt die Türkei die ethnischen Säuberungen in Nordsyrien voran

Übrigens: als ich jung war, hat man „etnische säuberungen“ noch als völkermord bezeichnet, und mir gefällt das wort auch viel besser, weil es eben nicht nach staubwischen und kloputzen, sondern nach massenmord klingt.

Und morgen wundern sich die p’litiker darüber, dass die von NATO-mitgliedsstaat türkei unter Recep Tayyip Erdoğan wieder hochgepäppelte, neu eingekleidete und mit leopard-bundeswehrmachtspanzern offen unterstützte mordbrennerbande IS nach europa und in die USA kommt und dann hier die menschen totmacht. Zumindest tun sie so, als ob sie sich wunderten — in wirklichkeit ziehen sie die neuesten grundrechtsabschaffungsgesetze mit totalüberwachung, geheimdienstbefugnissen und vollüberwachung aus der schublade, mit total überzeugend gespieltem ernstem gesicht, aber wegen der gefährdung unserer freiheit durch den terrorismus müssen wir die freiheit leider abschaffen. Was für ein jammer. ☹️

Und die leute werden angstdumm und schafhaft darauf abfahren. Weil sie immer angstdumm und schafhaft auf so eine ansage abfahren, wenn ihnen ein entmenschter feind vor augen gestellt wird. 9/11 ist jetzt schon viel zu lange her, und viele zu viele leute zweifeln doch wenigstens ein bisschen an der „offizjellen verschwörungsteorie“ der USA. 🐑

5 Antworten zu “Unterdessen in der NATO

  1. Ach, ne Verschwörungstheorie zur NATO. Bitteschön.

    Die Taliban, oder wie sie Heute auch immer heißen, vielleicht IS, ISS, oder wie auch immer, wurden Damals schon in Jugoslawien eingesetzt, also dieser vorsätzliche Krieg unter Rot / Grün. Die wurden dahin gekarrt, um zu vergewaltigen, zu morden, zu brandschatzen usw.
    Damals waren aber die Investigativen im Netz noch nicht so aktiv und so ist das weitgehend unbekannt geblieben 😉

    • Und Usama ibn Ladin lebt (deshalb haben sie auch seine leiche nicht präsentiert, sondern angeblich fischfutter aus ihm gemacht), hat inzwischen einen satz neuer papiere und eine gesichtsoperazjon, dass man ihn nicht mehr wiedererkennt und wird bei nächster gelegenheit präsident der vereinigten staaten eines teils von nordamerika. Trump ist nur die psychologische vorbereitung, damit es nicht weiter auffällt, wenn ein psychopatischer spinner mit narzisstischer persönlichkeitsstörung auf einmal obermotz der USA ist.

      • Die Jugoslawienkriege, es ist bekannt, waren klassische Imperialkriege zur Neuordnung Süd­ost­europas. Die USA setzten dafür auch jene islamistischen Söldner ein, mit denen sie zuvor in Afghanistan die UdSSR bekämpften, und die sie später »Al Kaida« nennen sollten.[…]

        […]Womöglich glauben sie, die Balkan­kriegs­lügen seien weniger bekannt, da noch aus der Frühzeit des Internets.[…]

        https://swprs.org/2019/12/10/zum-literaturnobelpreis/

  2. Pingback: Syrien-Update – Erdogan und seine IS-Soldaten – Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.