5G des tages

Der neue Mobilfunkstandard 5G dürfte Wettersatelliten nahezu blind für Wasserdampf machen. Jüngst vereinbarte Schutzbestimmungen reichten nicht aus, sagen Experten

So weit zu den völlig seriös festgestellten problemen. Und wie sehen jetzt noch einmal die anwendungsfälle aus, für die man dringend, alternativlos und unbedingt 5G braucht? In der BRD, die nicht einmal mit bestehender technik eine halbwegs zuverlässige versorgung hinbekommt? Ich habe da jedenfalls bislang nur bullschitt gehört, und immer wieder werden dabei die „selbstfahrenden“ autos und die robotik genannt. Aber wenn die autos ohne internetz nicht mehr fahren können und die roboter einfach nur noch dumm rumstehen, weil mal wieder für ein paar stunden das netz ausfällt, dann sind es eh fehlkonstrukzjonen, die kinder, erpresser und angreifer einladen.

Eine Antwort zu “5G des tages

  1. […]Und wie sehen jetzt noch einmal die anwendungsfälle aus, für die man dringend, alternativlos und unbedingt 5G braucht?[…]

    Ich gebe Dir mal 2 Beispiele:

    Anzeige: 5G als ein Schlüssel für die Digitalisierung der Bundeswehr

    Der 5G-Netzausbau ist in Deutschland in vollem Gang. Die BWI erprobt für die Bundeswehr Anwendungsszenarien der 5G-Technologie und sucht für ihre komplexen IT-Projekte Fachpersonal.[…]

    Deutscher Zukunftspreis für Software-Entwickler aus Bayern

    Mit künstlicher Intelligenz holprigen oder fehlerhaften Prozessen auf die Spur kommen: Der Deutsche Zukunftspreis geht an Entwickler, die sich der Verbesserung komplexer Abläufen verschrieben haben.[…]

    Der vielleicht nicht auf den ersten Blick ersichtliche Zusammenhang ergibt sich aus dem Werbeartikel von Golem weiter unten.

    […]Eine andere Einsatzmöglichkeit bietet die Versorgungslogistik im Militäreinsatz. Wann und von wo sollten welche Lkw losfahren, um die benötigte Menge an Ausrüstung wo bereitzustellen? Künftig muss diese Anfrage nicht mehr von Menschen durchgeführt werden. Aktuelle Statusinformationen können permanent durch vernetzte Transportfahrzeuge erfasst und übermittelt werden. Die Berechnung und dynamische Anpassung der Logistik erfolgt durch die Fahrzeuge selbst.[…]

    Ich hatte mir ja diese Preisverleihung gestern Teilweise angeschaut. Und wie man das so macht, fragte ich mich selbst, wer denn wohl gewinnen möge. Von den 3 nominierten Projekten war dieser Gewinner der, den ich als erstes ausschloß, dabei unterlief mir aber ein bedeutender Fehler. Ich dachte darüber aus meiner Sicht und nicht aus der Sicht der Herrscher, Eliten und Bonzen. Ein Beispiel.

    […]Auf eine Frage zu Befürchtungen und Vorbehalten mancher Menschen in Bezug auf künstliche Intelligenz sagte Rinke, dadurch werde der Mensch nicht ersetzt, sondern unterstützt und verbessert.[…]

    Ah, da ist es mal wieder, das Transhumanistengesülze vom verbesserten Menschen und nicht etwa der Umstände allgemein – aber das nur am Rande.
    Er blahfaselte auch immer etwas von der „Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit“, auch so ein Blendwort das viel besser klingt als Konkurenzkampffähigkeit.

    Hier mal Ende des Romans. Ich bin mir sicher, Du kannst Dir den Rest selbst zusammen reimen 😉

    Ach so – Golem ist mit diesem Werbeartikel bei mir nun komplett unten durch und ein Anwärter auf den Judas-Innovationspreis des Jahres 😉 Steht ganz im Einklang mit der Militäroffensive der Bumsregierung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.