Und noch so ein Schröder-SPD-gesetz

BFH-Richter Kulosa hat die geltende Rentenbesteuerung untersucht, die unter SPD-Kanzler Gerhard Schröder reformiert worden war und seit 2005 gilt. Kulosa stuft sie als verfassungswidrig ein

[Archivversjon]

Hui, fuffzehn jahre braucht es in der BRD, bis mal jemand räuspernd in den raum flüstert, dass eine doppelte besteuerung der altersvorsorge illegal sein könnte. Weia!

Gruß auch an herrn Rürüp! Und an alle gegenwärtigen und zukünftigen rentner, die aus gewohnheit scheiß-CDU, scheiß-SPD, scheiß-CSU oder scheißgrüne wählen, also die, die ihnen ihr geld klauen.