Und noch so ein Schröder-SPD-gesetz

BFH-Richter Kulosa hat die geltende Rentenbesteuerung untersucht, die unter SPD-Kanzler Gerhard Schröder reformiert worden war und seit 2005 gilt. Kulosa stuft sie als verfassungswidrig ein

[Archivversjon]

Hui, fuffzehn jahre braucht es in der BRD, bis mal jemand räuspernd in den raum flüstert, dass eine doppelte besteuerung der altersvorsorge illegal sein könnte. Weia!

Gruß auch an herrn Rürüp! Und an alle gegenwärtigen und zukünftigen rentner, die aus gewohnheit scheiß-CDU, scheiß-SPD, scheiß-CSU oder scheißgrüne wählen, also die, die ihnen ihr geld klauen.

Eine Antwort zu “Und noch so ein Schröder-SPD-gesetz

  1. […]also die, die ihnen ihr geld klauen[…]

    Nein, ich zitiere jetzt nicht „den gefährlichsten Aberglauben“ von Larken Rose – Du weißt ohnehin Bescheid 😉

    I übrigen hat mir unlängst ein wirklich ganz toller und tiefenindoktrinierter maximal aufgeklärter Mensch erklärt, dass Anarchie Kinderkram sei 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.