Hl. scheiße des tages

Fefe kriegt zum ersten mal mit, wie viele im internetz bestellte waren anschließend wieder zurückgeschickt werden. Als ob das so neu wäre. Schon im versandhandel mit katalog gab es viel rücklauf, unter anderem, weil leute sich bei der unsicherheit, wie die größen wohl ausfallen mögen, kleidungsstücke in zwei oder gar drei verschiedenen größen bestellt haben. So ein professjonell geschöntes foto war eben noch nie ein ersatz für das anprobieren. Die versandhäuser haben das in die preise einkalkuliert und trotz dieser praxis ein bombengeschäft gehabt — bis sie schließlich das internetz verschliefen. Sie waren trotz ihrer mehrkosten durch rückläufer für den kunden nicht teurer als innerstädtische kaufhäuser, weil ein lager am arsch der welt nun einmal weniger gewerbemiete als ein geschäftshaus in einer innenstadt kostet und auch weniger personalkosten verursacht.

Aber jetzt bestellen nicht nur menschen in kleinstädten und auf dörfern im versandhandel, sondern mit dem internetz macht es fast jeder mensch so. Weil es hip und modern ist. Und wesentlich stressfreier als jede BRD-innenstadt. (Sogar die harmlose hannöversche innenstadt sollte man zurzeit besser meiden.) Billiger ist es auch noch. Jetzt auch mit äpp. Und so wird eine menge zeug töff-töff durch die BRD hin- und hergefahren, verstopft dabei die straßen und autobahnen, und am ende der beiden fahrten wird das zeugs dann auch noch oft kwasi fabrikneu weggeworfen. Und das ist alles in die preise einkalkuliert und trotzdem ein gutes geschäft. Die wissen, wie man eine tabellenkalkulazjon bedient…

Schnell noch hier rein: Fefe hat wohl ein bisschen mäjhl in seine filterblase gekriegt und danach noch ein bisschen mehr mäjhl. Schon klar: wenn man ein netzteil bestellt, bekommt man meistens, was man haben wollte… 😉

Eine Antwort zu “Hl. scheiße des tages

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.