Herzlichen glückwunsch!

Ich gratuliere Matthias Berninger von den scheißgrünen, ehemaliger bummstagsabgeordneter für die scheißgrünen, mitträger der volxverarmung und volxverarschung durch das gruselkabinett Schröder (bekannt durch hartz IV und erste schritte zur abschaffung der rentenversicherung) als berufener staatssekretär für verbrecherschutz, ernährung und landwirtschaft, zu seinem neuen und sicherlich gut dotierten dschobb:

Als Leiter der Abteilung für „Öffentlichkeit und Nachhaltigkeit“ der Bayer AG will Berninger dem Konzern einen klimabewussten Anstrich geben

Kommt, darauf trinken wir jetzt alle ein grünes gläschen glyphosat, aber voll klimafreundlich! In der BRD ist das zeugs ja auch nicht so krebserregend wie in den USA. Prost!

Eine Antwort zu “Herzlichen glückwunsch!

  1. Nach seiner Karriere für „Gesundheit, Ernährung und Nachhaltigkeit“ bei einem Konzern mit einschlägig bekannten Süßwarenprodukten¹ kann man hohe Erwartungen an seinen neuen Job haben. Raider heißt jetzt Twix, sonst ändert sich nix!

    ¹ ich konnte es kaum glauben, aber ich hab von der gesamten Produktpalette des Konzern wohl noch nie in meinem Leben etwas gekauft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.