Fastet mal schön

Die hl. röm.-kath. kinderfickersekte und die nach scheiße stinkende ev.-luth. ausbeuter- und prügelsekte haben sich mit beiden beinen fest in die wölkchen gestellt und ihre schäfchen aufgefordert, in der fastenzeit vom 4. märz bis zum 4. april auf ihr auto zu verzichten. Als nichtkrist kann ich mich dieser aufforderung nur anschließen — insbesondere bei den ganzen berufspendlern, die ohne auto kaum noch zu ihrer arbeitsstelle kommen können. Einfach mal einen monat lang streiken! Und wenn man auch bei völigem gehaltsverlust etwas beißen will oder ein dach über seinem kopf haben möchte, kann man sich ja vertrauensvoll mit einem gebet an diesen dreifach gleichgültigen g’tt wenden, von den die kristen immer faseln. 🙃

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.