Nicht, dass es vergessen wird

Nicht nur bei der hl. röm.-kath. kinderfickersekte werden massenhaft kinder sexuell missbraucht, sondern auch bei der üblen psychosekte, die sich selbst als „zeugen jehovas“ oder als „jehovas zeugen“ bezeichnet.

Die Untersuchung stellte fest, dass sexueller Missbrauch innerhalb der Gemeinschaft der Zeugen Jehovas „ein ernstes Problem“ darstelle. Die Vorfälle sexuellen Missbrauchs innerhalb der Gemeinschaft der Zeugen Jehovas würden in ungenügender Weise behandelt, Verdachtsfälle würden nicht oder „nur widerwillig“ bei der Polizei gemeldet […] liegen Berichte vor, die deutlich machen, dass die religiösen Vorgaben der der Zeugen Jehovas sexuellen Kindesmissbrauch begünstigen

Aus der hölle, für die hölle! Wer seine kinder gern hat, hält sie am besten von allen geschmacksrichtungen des kristentums fern! Selbst, wenn sie mal nicht von notgeilen hochheiligen leuten durchgefickt werden, ist die wahrscheinlichkeit groß, dass sie von scheißkristen misshandelt, geprügelt und mit psychoterror gefügig gemacht werden.

Kinderfickersekte des tages

Viele angehende Priester halten nicht bis zur Weihe durch, weil sie sich verlieben

[Archivversjon]

Das ist so eine art menschenzentrifuge, mit der man menschen voneinander trennt um spezielle menschen anzureichern: die, die darauf stehen, sich von kleinen knaben einen blasen zu lassen oder ihren erigierten hirtenstab in ganz kleine leibespforten zu stecken, bleiben gehäuft übrig. Müsst ihr verstehen, das ist der lebensstil von diesem Jesus! Halleluja! ⛪

Stirb, scheißkirche, stirb! Etisch und spirituell bankrott bist du schon lange.

Auch weiterhin keine hoffnung für die „generazjon smartfon“

Künstliche Minihirne sind auf den zweiten Blick noch einen Schritt von der Praxisreife entfernt: Sie sehen ein wenig aus wie das Original, ihre Zellen arbeiten allerdings ziemlich anders als erhofft

Vielleicht sollten diese wissenschaftler sich mal gedanken darüber machen, ob es nicht sein könne, dass das gehirn sich als reakzjon auf gewissen „input“ (von organen und von sinneswahrnehmungen) so verdrahtet, dass es als gehirn funkzjoniert. Denn die hirnfunkzjon steckt ja nicht so sehr in den einzelnen zellen, sondern mehr in ihrer vernetzung, die sich in interakzjon mit dem gesamtkörper herausbildet und deshalb kaum isoliert betrachtet werden kann. Und der stoffwexel innerhalb einer zelle wird sehr von den signalen abhängen, die von „verdrahteten“ zellen gegeben wurden. Aber was rede ich… 😉

Zu schade bleibt es, dass man den ganzen wischofon-zombies auf den straßen nicht einfach wieder ein richtiges gehirn reinsetzen kann. Dabei wäre das so nötig!

Staatskrimineller Andreas Scheuer des tages

Hat das Bundesverkehrsministerium bei der Pkw-Maut die Prüfer des Rechnungshofes behindert? Nach Recherchen des ARD-Hauptstadtstudios deutet vieles darauf hin

[Archivversjon]

Und, hat die werte frau bummskanzlerin Angela Merkel inzwischen den untragbaren minister entlassen, wenn dieser schäbige halunke schon nicht genug anstand hat, selbst zurückzutreten? Nein, hat sie nicht. Das ist nämlich genau der, den sie da haben will. Die frau bummskanzlerin mag nämlich banane, wie man auch an ihrer sonstigen scheißp’litik sieht. 🍌

Auch weiterhin viel spaß mit der bleiernen raute! Und nicht drüber wundern, dass menschen lieber eine „alternative“ haben wollen.