„Rassenschande“ des tages

Frühmenschen:
Homo sapiens hatte Sex mit einer dritten, noch unbekannten Art

Ja, was habt ihr denn geglaubt? Die hatten damals schon einen ganzjährig starken trieb, und die haben mit den händen rumgemacht und vermutlich überall reingesteckt, wo es gut reinpasste. Den pfaffen, der ihnen sagt, dass sie dafür in die hölle kommen, gab es ja noch nicht. Und das leben war kurz und hart.

Nicht, dass sich am ende noch rausstellt, dass diese sich selbst als „weisen menschen“ lobbezeichnende „krone der schöpfung“, deren besonders gut gekrönte mitglieder sogar an so etwas wie „rassische reinheit“ glauben, nichts weiter als genetisch gut durchgemischter äfflingsbastard ist. :mrgreen:

Eine Antwort zu “„Rassenschande“ des tages

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.