Unterdessen fehlen wohnungen, zerfällt infrastruktur, regnets in schulen rein…

…weil, ihr wisstjaschon, keiner kann das alles noch bezahlen:

Frankfurt/Main (dpa). Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) kann sich über einen besonders großen Scheck aus Frankfurt freuen. Die Deutsche Bundesbank überwies dem Bund am Freitag für das vergangene Jahr 5,85 Milliarden Euro, wie die Notenbank in Frankfurt mitteilte. Im Vorjahr waren es noch 2,4 Milliarden Euro. Es war den Angaben zufolge der höchste Bilanzgewinn seit 2008. „Hinter dem kräftigen Anstieg des Jahresüberschusses steht insbesondere eine niedrigere Risikovorsorge“, sagte Bundesbankpräsident Jens Weidmann am Freitag bei der Vorstellung der Bilanz 2019.

Und auch 2020 ist klar, wo der völlig unerwartete geldsegen der bummsregierung nicht hingehen wird. Stattdessen geht er zu halbseidenen beratungsklitschen und über verschleiernde umwege (wie zum beispiel hochnotidjotische projekte) zu den freunden und kofferzuträgern aus der BRD-wirtschaft. Gruß auch an siemens, telekom, deutsche bahn und alle autohersteller der BRD! 💰

Nein, werter kwalitätsjornalist, für dein abschreiben einer DPA-meldung gibt es keinen link von mir.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.