Wissenschaft des tages

Chemische reakzjonen können auch bei temperaturen von 500 nanokelvin stattfinden.

Aber die spektrum der wissenschaft wird in ihren überschriften auch immer bildzeitungsmäßiger:

Quantenmechanik:
Kollision am kältesten Ort des Universums

Von den allermeisten orten im universum wissen wir gar nix. Was weiß ich, wie viele wissenschaftler von den gleichen prozessen hervorgebracht wurden, die auch uns nackte affen hervorgebracht haben. Wenn überhaupt, dann müsste vom „kältesten ort des uns bekannten universums“ gesprochen werden… 🙃

Aber hey, jornalisten reden ja auch immer wieder einmal davon, dass die größte primzahl entdeckt wurde. 😉

Enteignung des tages

Apple behält sich vor, gekaufte Musik nicht mehr zum erneuten Download anzubieten. Inhalte können auch aus der iCloud-Musikbibliothek verschwinden

Aber hej, äpplesektierer, dann zahlt ihr halt doppelt, das macht ihr bei der gesalzen überteuerten hardwäjhr ja auch jedes mal. Und hej, dinge zu haben, die man gekauft hat, das ist so zwanzigstes jahrhundert, da könnte man auch gleich die steinzeit zurückholen. Und hej, think different, zensiert wird auch:mrgreen:

Dumme, geldverschleudernde vollidjoten!