Bittere tränchen rollen über so einige wangen…

Entwicklung des bitcoin-kurses in den letzten zwei tagen: ein kurseinbruch um achtzehn prozent.

Ein kurssturz um achtzehn prozent in zwei tagen ist selbst für bitcoin-verhältnisse bitter.

Allen hirnlos-raffgierigen idjoten… ähm… bitcoin-investoren wünsche ich auch weiterhin viel spaß mit den tulpenzwiebeln des einundzwanzigsten jahrhunderts. Wobei tulpen viel mehr substanz hatten, denn sie hatten ja immer noch einen ästetischen reiz, als ihr wolkiger marktwert verschwand. Bitcoin hat nicht einmal das.

Eine Antwort zu “Bittere tränchen rollen über so einige wangen…

  1. Pingback: Fw: Servus. wie geht es dir? « Unser täglich Spam

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.