Hadmut Danisch des tages

Hadmut Danisch hat sehr genau verstanden, dass das tun des gegenteils des bekämpften nicht etwas anderes als das bekämpfte, sondern nur sein spiegelbild hervorbringt:

Ich lasse mir von diesem Staat meine Meinung nicht diktieren.

Genau das würde ich – insbesondere im informationstheoretischen Sinne – aber tun, wenn ich zwangsweise die Gegenmeinung zum Verkündeten einnähme. Dann nämlich würde mir der Staat meine Meinung vorgeben. Dann würde das, was morgens im Radio in den Nachrichten kommt, meine Meinung für den Tag festnageln

Ein kleines bisschen von dieser einsicht würde ich mir bei viel mehr menschen wünschen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.