3 Antworten zu “Die tagesschau

  1. Um sich zu informierenm gucke man sich Assila Hildmann oder KenFm an…
    Neeeehem.
    Nicht!
    Dann lieber Alexibexi!
    youtube.com/watch?v=olxyiDUPjHQ

    • […] Assila Hildmann oder KenFm […]

      Ich kenne davon nur letzteren. Und der ist dermaßen offen für schlechte ideen, dass ich es oft verstörend finde.

      Wenn man sich informieren möchte, ist es das wichtigste, auf eine möglichst breite kwellenauswahl zum tema zu achten und nicht andere das denken übernehmen zu lassen (das angebot wird reichlich gemacht) – und immer so bescheiden zu bleiben, dass man weiß, die allermeisten dinge gar nicht wirklich zu wissen. So genannte alternativ medienschaffende sind in ihrer selbstüberschätzung oft genau so übel wie die jornalisten, von denen sie die anregung für ihr geschäftsmodell bekommen haben.

      Und juhtjuhbb ist eine krankheit. Alles, wo man geld hineintut, verwandelt sich in eine krankheit.

  2. Sorry, der Mann heißt „Attila“.

    Und jetzt ein paar mehr oder weniger stringente, tiefsinnige Gedanken:
    Bei youtube gibt es Ausstrahlende (grad erfunden, yeah), die wissen was sie tun,wo sie es tun und wie sie es am besten rüberbringen und das in der Absicht das es von Selberdenkenden richtig verstanden wird.
    (Grundsätzlich sollte man auch zwischen den Zeilen lesen/hören können.)
    Wenn man aber eine gute Reichweite haben möchte, sollte ein gewisser Unterhaltungsfaktor einkalkuliert werden…
    Momentmal, deshalb erreichen mich die Schwurbler nicht, können mich nichtabholen, sie öden mich an! Sie sind Langweilig…auf hohen Niveau, manchmal…näh … fast nur 😉
    Weil das Leben, ist bunt wunderbar chaotisch…und das kapieren die nicht…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.